Dr. Angelika Ertl ist Ihre Ansprechpartnerin bei trockenen Augen in Spittal an der Drau

Augenlider und Tränenflüssigkeit gehören zu den Schutzmechanismen unserer Augen und sind dafür mitverantwortlich, dass das Auge uneingeschränkt funktioniert. Wenn die Produktion der Tränenflüssigkeit aus dem Gleichgewicht gerät, dann kommt es zu „trockenen Augen“, auch Sicca-Syndrom genannt.

Mann reibt sich seine trockenen Augen

Symptome und Behandlung von trockenen Augen

Trockene Augen zählen zu den Augenerkrankungen, die am weitesten verbreitet sind. Zu den Symptomen zählen juckende, brennende, tränende oder gerötete Augen, auch ein trockenes Gefühl gehört zu den Anzeichen. Häufig beschreiben Betroffene auch ein Gefühl zu verspüren, als ob sich ein Fremdkörper im Auge befinden würde oder sie verspüren ein Druckgefühl. Wenn das Auge zu wenig Tränenflüssigkeit produziert, sich die Tränenflüssigkeit verändert oder auch wenn der Lidschlag zu selten erfolgt – dieser dient dazu, die Flüssigkeit optimal auf dem Auge zu verteilen – dann kommt es zu den Symptomen. Meist erfolgt die Behandlung durch befeuchtende Augentropfen. Oft müssen verschiedene Tropfen ausprobiert werden, bis man die optimalen findet. Es gibt aber auch andere Methoden zur Behandlung von trockenen Augen. Gerne berate ich Sie dazu nach einer Untersuchung. Gemeinsam finden wir die optimale Behandlung und setzen Ihrem Leiden ein Ende!

Adresse

Dr. Angelika Ertl

Feldstraße 5/Top2/3
9800 Spittal an der Drau

Tel.: +43 4762 36843 0

Fax: +43 4762 36843 18

E-Mail: ordination@ertl-med.at

Öffnungszeiten

Montag - Dienstag 08:00 - 16:00

Mittwoch 08:00 - 17:30

Donnerstag 08:00 - 16:00

Freitag - Sonntag Geschlossen

sowie nach telefonischer Vereinbarung